Die Gegenwart verbessern und die Zukunft gestalten

Ein Engagement für Young Professionals im Sport und Sportmanagement und ehrenamtliche Vorstandsarbeit im Nachwuchssport.

Die Stiftung Nachwuchsförderung Sport will die Rahmenbedingungen im Schweizer Sport, speziell im Bereich des Nachwuchses, verbessern helfen und weiterentwickeln.

  • Die Stiftung bezweckt die Unterstützung des Nachwuchssportes in der Schweiz.
  • Die Stiftung unterstützt im Weiteren junge Sportlerinnen und Sportler sowie junge Sportmanagerinnen und Sportmanager bei ihrer maximal möglichen Entwicklung.

Daraus leiten wir unsere Mission und unsere Aufgabe wir folgt ab:

  • Berufseinsteiger- und einsteigerinnen, sog. Young Professionals, im Sportmanagement und Sportanlagenmanagement mit Netzwerk und Mentoring zu unterstützen;
  • Nachwuchsathletinnen und -athleten in der Übergangsphase zum Spitzensport begleiten und zu fördern;
  • Vereinsvorstände mit Nachwuchsbereiche operativ erheblich zu entlasten, damit die Führungsarbeit ehrenamtlich weitergeführt werden und der Nachwuchsbetrieb professionell ablaufen kann;

Darüber hinaus will sich die Stiftung in den Themen Diversity, Leadership und Gleichstellungengagieren und diese weiterentwickeln helfen und die Kooperation und verstärkte Zusammenarbeit zwischen Verbänden und Vereinen mit Ausbildung und Austausch fördern.